Einkaufslistenbüchlein

Guten Morgen allerseits!
Bevor ich zur Arbeit husche,
zeige ich euch noch ein paar süße
EINKAUFSLISTENBÜCHLEIN,
die ich als Neujahrsgeschenk
für ein paar Kolleginnen gebastelt habe.

Die Zettelblöckchen habe ich
(wie das meiste meiner Sachen)
 bei Paperheaven bestellt.
Für den Umschlag habe ich im Quadrat 6 Inch genommen.
Verschlossen werden sie mit Magnet.
Die Büchlein sind schnell gebastelt und ein nettes Geschenk.










verlinkt bei:



Wintermädchen

Erst mal ein
frohes neues Jahr!

 Mich gibt's also noch ;-)
Jedoch kam ich in letzter Zeit
kaum zum Nähen,
da ich viel für die Schule vorbereitet habe
und mich endlich mal wieder an die Fotoalben der Kinder gemacht habe
(zumindest das vom ersten Jahr meiner Kleinen
ist nun bald fertig, vollständig gescrappt - puh)

Die Lou aus dem schönen Glitzersweat von Lillestoff
war schon lange zugeschnitten,
aber die passenden Bündchen haben noch gefehlt,
sowie ein passender Schmuck.
Und da kommt mein neues Spielzeug ins Spiel:
den PLOTTER von Brother (der große)
YEAH!

Sehr teuer das Ding,
aber nachdem ich 2 Jahre gewartet habe,
wollte ich mich nicht mehr mit was kleinerem zufrieden geben.
Vielleicht komme ich aber noch zu einer genaueren Vorstellung des Schätzchens.

Den wunderschönen Plott "Wintermädchen" von AfS
habe ich mir gleich gesichert,
als er im Adventskalender erschien.
Er war wie gemacht für die glitzernde winterliche Lou!

Es fehlt mir nur noch eine Flexfolie mit einem schönen Hautton
(das war ausverkauft), habt ihr da Tipps/ Shops?






Stoff:
Glitzersewat (Lillestoff)
Bündchen vom Stoffonkel

Plott:
Wintermädchen (AfS)
Folien von Plottermarie


verlinkt bei:




Lou und Issy - LISSY!

Da der wunderschöne Waldstoff nicht 
für eine Issy gereicht hatte,
kam mir der Gedanke einfach 
das obere Teil auch für eine Lou zuzuschneiden.
Zusammen mit dem Glitzersweat 
(beides bei Namijda gekauft)
gefällt mir das Ergebnis sehr gut,
und flott genäht war der Longpulli auch.
Nur das Fotografieren hat länger gedauert,
obwohl meine Große den Pulli schon oft trägt,
also habe ich heute bei dem schönen Wetter
schnell ein paar Schnappschüsse gemacht ;-)






Schnitt:
Lou (Kibadoo)



verlinkt bei:



Mamacita!

Vor einiger Zeit ist eine neue herbstliche
MAMACITA
mit 3/4-Ärmeln entstanden.

Auch dieser Stoff ist wieder von Hilco,
kombiniert mit einem unifarbenen Jersey in gedeckterem Rot, 
der farblich wunderbar gepasst hat
(so kann ich mal wieder meine Vorräte rechtfertigen...).

Geändert habe ich nur die Länge und die verdeckte Kragennaht
(so sieht es einfach hübscher aus).
Außerdem ist der Ausschnitt leicht verkleinert ;-)






Schnitt:
Mamacita (Farbenmix)


Stoff:
Millidees (Hilco)





Tunika for me

Ich kam tatsächlich mal wieder dazu,
etwas für mich zu nähen
(sogar zwei Sachen).

Von Gudrun Sjöden habe ich eine Lieblingstunika,
die nach unten in einer schön fallenden A-Form ausgestellt ist.
Als Grundlage habe ich das Schnittmuster "Carmen"  
von MaMu-Design genommen.
Mit 3/4-Ärmeln,
da ich das im Alltag am Praktischsten finde.

Der Jersey ist von Hilco,
wunderbare Farbe und tolles Muster für Erwachsene
(wenn auch leider nicht bio).

Ich weiß,
Tragefotos wären auch schön,
aber mangels guter Kamera, Selbstauslöser oder gutem Fotografen
ist das bei mir einfach noch nicht drin 
(zumal ich nicht gerne vor der Kamera stehe, 
da muss ich schon viel Vertrauen haben, 
dass derjenige hinter der Kamera sein Handwerk versteht...).





Schnitt:
Carmen, verändert (MaMu-Design)

Jersey:
Hilco Leaves

verlinkt bei: